Sanitätswachdienst

Rockkonzert, Fußballspiel, Karnevalsumzug oder Straßenfest: Wo viele Menschen aufeinander treffen, gibt es zahlreiche kleine und größere Notfälle. Ob ein Kind sich das Knie aufschürft, ein begeisterter Fan ohnmächtig wird oder einem Läufer beim Marathon die Luft ausgeht – der Sanitätsdienst des Deutschen Roten Kreuzes leistet schnelle Hilfe.

 

Die ehrenamtlichen Helfer des DRK OV Riesenbeck sorgen für die schnelle und professionelle Versorgung bei Verletzungen und Erkrankungen. Falls notwendig, koordinieren sie auch den Transport ins Krankenhaus. Die freiwilligen Helfer werden sorgfältig ausgebildet und werden für ihre Einsätze ausgerüstet. Durch die regelmäßigen Einsätze und Übungen sind die DRK-Sanitäter erfahren und einsatzerprobt.

 

Der Leistungsumfang eines Sanitätsdienstes wird vor der Veranstaltung mit dem Veranstalter und ggf. weiteren Beteiligten (Polizei, Feuerwehr, Ordnungsbehörde, usw.) abgestimmen. Dabei sind nicht allein die Anforderungen des Veranstalters, sondern insbesondere behördliche Auflagen und Erfahrungswerte aus vergleichbaren Veranstaltungen zu berücksichtigen. Zunächst wird ein Veranstaltungsprofil erstellt. Aus den so ermittelten Daten wird eine Gefahrenanalyse (auch "Maurer-Algorithmen" nach Dipl.-Ing. Klaus Maurer BF Köln) erstellt. Aus dieser ergibt sich der genaue Bedarf:
  • Personal
  • Material
  • Fahrzeugen

Die Rotkreuzgemeinschaft in Riesenbeck leistet die sanitätsdienstliche Versorgung auf Veranstaltungen im gesamten Ort. Von regelmäßigen Diensten auf dem Reitsportgelände der Surenburg, bishin zu den jährlichen Riesenbecker Sixdays.

Desweiteren werden andere Rotkreuzgemeinschaften im gesamten Kreisgebiet des Tecklenburger Landes unterstützt. Zum Beispiel wird der Ortsverein Alt-Lotte bei den Heimspielen der SF-Lotte in der dritten Liga von qualifizierten Rettungskräften begleitet. Ebenfalls helfen wir bei den benachbarten Ortsvereine Bevergern und Hörstel bei den Karnevalsveranstaltungen aus.

Komm in unser TEAM

Ohne ehrenamtliche Helfer können solche Sanitätswachdienste nicht gestellt werden! Daher sind wir immer  auf der Suche nach interessierten Nachwuchskräften für unser Team. Als Rotkreuzgemeinschaft zeigen wir zusammen Verantwortung in der Gesellschaft. Aber auch der Spaß kommt auf unseren Einsätzen nicht zu kurz.


Natürlich kommt das DRK für deine Dienstkleidung, Ausrüstung und eine gute Ausbildung auf. Egal ob man viel oder wenig Zeit aufbringen kann. Die Arbeit im Roten Kreuz ist zwar ehrenamtlich, aber nie umsonst!

Impressionen von unseren Sanitätsdiensten